Armenisch-Russisches
Kulturzentrum e. V.

Kulturzentrum
TAG DER OFFENEN TÜR

Das " amru e. V." hat bei einem Tag der offenen Tür am Samstag, den 18.03.2017, sich und seine Arbeit vorgestellt. Die Angebote für Theater, Musik und Kunst, welche ab dem 1. April. 2017 angeboten werden, wurden präsentiert. Die musikalischen und kulturellen Angebote begeisterten die Besucher/innen und erweckten das Interesse.

Nach einem Vorwort und der Vorstellung des Kulturzentrums präsentierte Swetlana ihre Arbeit im Bereich des Theaters. Mit einer Aufführung, sowie einem Teil ihres Unterricht zeigte sie darauf was die Kinder bei ihr lernen werden. Auch der Kunstlehrer Suren erklärte seine Arbeit im Bereich Kunst, welches er für Kinder ab 6 Jahren anbietet. Faina, die Musiklehrerin für Klavier und Geige führte einige wunderschöne Stücke gemeinsam mit ihren Schülern auf, um den Besuchern zu zeigen, was sie erreichen können, wenn sie die Lust haben auf das Erlernen eines Instrumentes. Das amru e.V. bietet aber auch Saxophon-, Gitarren- und Schlagzeugunterricht an.

Also wenn in Ihnen das Interesse geweckt wurde, können Sie sich zu den Angeboten einschreiben.